• Affiliate Programm
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • English
  • Espanol
  • Bauanleitungen als PDF

    Anklicken & Downloaden

    Hier finden Sie Bauanleitungen für die gängigsten BULBS UNLIMITED Modelle. In den Anleitungen ist detailiert beschrieben wie Sie die unterschiedlichen Lichtobjekte mit unseren Bausätzen erstellen können.

    TERRIFIC TUBES

    Designerleuchten selber stylen

    Definieren Sie Größe und Form Ihrer Leuchte selbst und wählen Sie aus über 170 verschiedenen Wallpapermotiven oder senden Sie Ihr eigenes Design...

    BULBS UNLIMITED - So geht`s:

    so werden aus Ihren durchgeknallten Glühbirnen einzigartige Designerlichtobjekte

    Bulbs Unlimted - das Prinzip

    Snap Buttons (Druckknöpfe) verbinden gewöhnliche Glühbirnen zu Designerlichtobjekten

    Bulbs Unlimted Lichtobjekte bestehen aus Glühbirnen die über aufgeklebte Snap Buttons (Druckknöpfe) miteinander verbunden werden. Um mit diesem Prinzip unterschiedliche Lichtobjektformen- und Größen zu realisieren, haben wir eine Schablone, den "Inkubator" entwickelt, mit der sich die Druckknöpfe auf der Glühbirne an definierten Stellen positionieren lassen. Der Inkubator ist eine "Anzeichnung-Schablone" mit nummerierten Löchern in der Oberfläche. Die Löcher dienen dazu, die Positionen auf denen nachfolgend die Snap Buttons aufgeklebt werden, anzuzeichnen. Per Hand bzw. Augenmaß und ohne diese speziell entwickelte Schablone, ist es nicht möglich die Druckknöpfe für die unterschiedlichen Lichtobjektformen genau genug zu positionieren. Theoretisch lassen sich mit dem Inkubator unendlich viele verschiedene Lichtobjektformen erstellen. Der Inkubator ist Bestandteil der BULBS UNLIMITED Designer Packs die nachfolgend beschrieben werden.

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show

    Komponenten - Inhalt der Bausätze

    Inkubator, Snap Buttons, Klebstoff, Fassung und Aufhängesystem

    Auf dieser Site zeigen wir, wie man in wenigen, einfachen Schritten mit dem Inkubator, speziellem Klebstoff und Snap Buttons (Druckknöpfe), preisgünstige Designer-Lichtobjekte mit hohem Neid-Faktor gestalten kann. In den Bulbs Unlimited Packs sind alle Komponenten enthalten, die benötigt werden, um alte oder neue Standardglühbirnen (E27) in individuelle Lichtobjekte zu verwandeln. Die mit dem Bulbs Unlimited System präparierten Glühbirnen, lassen sich durch einfaches "Auseinanderknöpfen" trennen und zu immer wieder neuen Lichtobjekten kombinieren.

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show

    Glühbrine einlegen - der Inkubator...

    Der Inkubator ist eine Markierungschablone für Standardglühbirnen

    Und so funktioniert`s. Einfach den Inkubator öffnen, eine Glühbirne einlegen und wieder schließen. Der Inkubator ist eine "Schablone" mit nummerierten Löchern in der Oberfläche. Die Löcher dienen dazu, die Positionen auf denen nachfolgend die Snap Buttons aufgeklebt werden, exakt anzuzeichnen. Ohne diese speziell entwickelte Schablone ist es nicht möglich die Druckknöpfe für die unterschiedlichen Lichtobjektformen genau genug zu positionieren. In den Bauanleitungen für die verschiedenen Lichtobjekte ist beschrieben, für welches Lichtobjekt welche "Lochkombination" benutzt wird. Das "Anzeichnen" der Positionen erfolgt mit einem handelsüblichen,wasserfesten Stift (z.B. dünner Edding).

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show

    der Adapter - für die neuen, etwas kleineren Glühbrinen

    der Universaladapter für alle Glühbirnen mit der klassischen "Edison-Form"

    Für die neuen etwas kleineren Glühbirnen verwendet man den Adapter. Der neu entwickelte Adapter überbrückt die Größendifferenz von 0,5 cm zwischen der alten und der neuen Glühbirnengröße und erlaubt nun auch die Verwendung der neuen Glübirnen zum Bau von Bulbs Unlimited Lichtobjekten. Den Adapter finden Sie übrigens in unserem Webshop

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show

     


    Die Position der Snap Buttons anzeichnen

    so werden durchgeknallte Glühbirnen zu spektakulären Designerlichtobjekten

    Dann werden mit einem wasserfesten Stift (z.B dünner Edding®) die Glühbirnen, durch die Löcher im Inkubator, dort markiert wo nachfolgend die Snap Buttons aufgeklebt werden. Die Löcher sind fortlaufend nummeriert. In den Bauanleitungen wird detailliert beschrieben, durch welche der Löcher die Glühbirnen für die unterschiedlichen Lichtobjektvarianten markiert werden müßen.

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show


    Glühbrine entnehmen - und Klebstoff auftragen

    so werden durchgeknallte Glühbirnen zu spektakulären Designerlichtobjekten

    Die Glühbirne anschließend aus dem Inkubator entnehmen und den mitgelieferten Spezial-Klebstoff auf den zuvor markierten Stellen auftragen.

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show

    Snap Buttons aufkleben

    so werden durchgeknallte Glühbirnen zu spektakulären Designerlichtobjekten

    Nach Auftragen des Klebers, die Snap Buttons auf die Klebefläche aufsetzen und den Klebstoff vollständig aushärten lassen (48 h).

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show

     

    die Glühbrinen verbinden

    so werden durchgeknallte Glühbirnen zu spektakulären Designerlichtobjekten

    Nach dem Trocknen des Klebstoffs lassen sich die Glühbirnen, ähnlich dem Lego®-Prinzip "zusammenknöpfen" und somit zu unendlich vielen möglichen Lichtobjekten kombinieren. Falls ein Lichtobjekt nicht mehr gefällt, können die Glühbirnen durch einfaches "Auseinanderknöpfen" wieder von einander getrennt werden und als Ausgangsmaterial für neue Lichtobjekte weiter verwendet werden.

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    Clocroc - individualisierbare Wanduhren aus Beton

    Sie betreiben eine eigene Website?

    Bewerben Sie unsere Designprodukte und verdienen Sie attraktive Provisionen...

    Letzter Schritt - die Aufhängung

    so werden durchgeknallte Glühbirnen zu spektakulären Designerlichtobjekten

    Der gelochte Überwurfring wird auf die Lampenfassung geschraubt und die präparierten Glühbirnen werden durch "Zusammenknöpfen" der Snap-Buttons, miteinander und über eine Nylonseele mit dem Überwurfring verbunden.

    - Shop
    - Lichtobjekte
    - Bauanleitungen
    - Slide Show